Name:                  Claudia Scharf

Nickname:            FLO

Geburtsort:           Berlin

Geburtstag:           02. Februar 1986

Alter:                    31



Familienstand:      2-fache Mama

Größe:                 175 cm

Maße:                  90/68/92

Schuhgröße:         39

Augenfarbe:         grün/grau

Tanz seit:             1990




Fotos 


                               Fotoshootings





                       

                                Werbung

                     






Referenz-

& Actionfotos

       





Fotoalben




 
Kurzbiografie von Claudia „FLO“ Scharf


Claudia “FLO” Scharf wurde 1986 in Berlin geboren und blickt auf eine umfangreiche und langjährige Erfahrung als Tänzerin, Choreographin und Performerin zurück:

Angefangen bei Jazzdance ging es nach 4jähriger Chorerfahrung weiter mit Show- und Meisterschaftstraining in der Paartanzrichtung Boogie Woogie. Sie war u.a. Mitglied der Danceteams von ALBA BERLIN (1999-2000) sowie von BERLIN THUNDER (2000-2006), und ist seit 2009 das einzige weibliche Mitglied der Show- und Breakdancegruppe  “FOOTWORKdeluxe” by aFOOTWORKorange.

1999 gründete die nun ausgebildete Physiotherapeutin im Alter von nur 13 Jahren das heutige „FOOTWORKdeluxe Ladies“ - Showteam. 
Sie choreographierte Shows für Firmenveranstaltungen, Produktpräsentationen, Background- und Messeperformances, Videodreharbeiten, Eröffnungen, Sportevents, Fashionshows, Theater - sowie TV Produktionen, Tanzgruppen verschiedener Art, uvm.
Seit 2011 ist FLO weltweit als inszenierende Choreographin für die Clubhotelkette ROBINSON tätig und gründete die Agentur für Shows, Coaching und Künstlervermittlung ”aFo Entertainment“.
2012 sammelte Claudia erste Moderationserfahrungen u.a. bei der Berliner Streetdance Meisterschaft, der Spendengala von TR sowie bei der „DASH Weiße Socken - Party“, welche sie gemeinsam mit Jochen Schropp moderierte. 2015 moderierte FLO regelmäßig die Rubrik „Fit & Well“ im SAT1 Frühstücksfernsehen.

Des Weiteren ist die zweifache Mutter als freiberufliche Tänzerin tätig, modelt regelmäßig u.a. für Onlineshops, Modeschauen sowie sporadisch für Werbekampagnen, leitet Jugendprojekte und ist Dozentin für Medizinisches Englisch.

Bei diversen Musikvideos, Werbespots, Events, TV Shows uvm. zeigte sie schon ihr Können und unterstützte Live-Acts mit Backgroundgesang und ihrer Performancestärke.


Referenzenauszug:

Werbespot 
Baseler Versicherungen (2017), Disney (2016 und 2017), Deutsche Bahn (2015), Base (2014), SEAT (2013), Ford (2013), Coke Zero (2012), Vodafone (2012), Def Shop (2012), SWAP (2010), Bundestagswahlwerbespots (2009), Urban Tool (2009), Vita Cola (2008), Pizza Hut (2002) 

TV:
MTV - TRL , SAT.1 Frühstücksfernsehen, „I Can Do That“, ZDF Fernsehgarten, „Fest der Besten“, “Gute Zeiten schlechte Zeiten” (RTL),Immer wieder sonntags“, ZDF Reportage, Tatort, Tänzerin und Hauptdarsteller des Kinofilms „Berlin Dance Battle 3D“ (VÖ 2013), BERLINALE, “Energy in the Park” (RBB), Mieten-Kaufen-Wohnen (VOX), Xenius (ARTE) uvm.

Videodreh 
Scooter, Kool Savas, DJ Tomekk, DJ Size, Akustikrausch, Product G&B, Terence Trend D‘arby, Band ohne Namen, International Pony, 4 Colorz, TJay, Fler und Silla, Kajak, Angelstrings, Rocfam Productions, Starshit, Special D etc.

Backgroundperformance 
Robin Thicke „Blurred Lines“, SNAP, HEINO, Frank Zander, DJ Ötzi, Music Instructor, Keye Katcher, Joachim Deutschland, Daniel Lopes, Melanie Thorton, Right Said Fred, Preluders, B3, Ben, Gentleman, Natasha Thomas, Hot Banditoz, The Boss Hoss, Martin Kesici, Rod Michael, MC Trix, P. R. Kantate, Navid und Omid  

Produktpräsentation  
Mercedes-Benz, BMW, MINI, VW, Lexus, Daimler Chrysler, Opel, Skoda, Jaguar, Seat, 
Duftpräsentation „Secret Potion“ von und mit Christina Aguilera in München, 
Duftpräsentation für Dolce & Gabbana und Gucci in Wien

Fashionshow
Icono Academy in Düsseldorf, Bread & Butter, Camp David & Soccx, JET LAG, Clinton, TUKADU, Elfenbein, “Walk of Fashion”, Karin Genrich, Twelve Thirteen, „Fashion Week“ - Nektaria, Juwelier Herrendorff, Körpernah Dessous, Leibwäsche uvm.

Sonstiges: 
-   Showprogramm für B.R.E.I.T.L.I.N.G. in Basel 2010 - 2017
-   Showprogramm in Mazedonien und im Kosovo für die dort stationierten Soldaten
   zahlreiche Messeperformances  europaweit 
-   Fitnesstrainer bei Gymondo
-   Solistin „Trixxi“ bei Rocky Horror Picture Show Berlin
-   Performance bei „The Dome“
-   Filmpremierenfeier  von “3 Engel für Charly”, “Voll auf die Nüsse” und “Notorious”
-   „Youth Olympic Day 2010“- Auftakt der ersten Olympischen Jugendspiele mit Dirk Nowitzki
               
    uvm
http://www.afoentertainment.de/shapeimage_6_link_0